Didaktische Werkstatt

26. Januar 2016

Herzlich Willkommen! Die didaktische Werkstatt des Instituts für Geschichtswissenschaft versteht sich als Informationseinrichtung, die allen Projektinteressierten zur Verfügung steht. Ziel der Projektwerkstatt ist es, durch Anregungen und entsprechendem Material Interessierte an daktische, wissenschaftliche oder regionalbezogene Informationen heranzuführen. Dabei werden nicht nur Studierende der Geschichtswissenschaft, sondern auch Lernende/Lehrende aus dem Bereich der Geographie- und der Politikwissenschaft fündig werden.

Wir besitzen einen aktuellen und angemessenen Medienbestand, der frei zugänglich, übersichtlich geordnet und an Benutzerinteressen orientiert ist. Unser Gesamtbestand umfasst ca. 1.000 Bücher, Zeitschriften und audiovisuelle Medien. Unter individueller Betreuung können sich Interessierte in Bezug auf das für sie inhaltlich interessante Forschungsfeld beraten und unterstützen lassen. Unser Material umfasst ein breites Spektrum. So verfügen wir über:

* Bremensien/ Bücher über die Regionalgeschichte Bremens
* Quellensammlungen
* Schulbücher aus versch. Jahrgängen und Bundesländern in den Fächern Geschichte, Politik und Erdkunde
* Bücher über Methoden im Unterricht
* Bücher über die Geschichts-, Geographie- und Politikdidaktik
* Bücher über Unterrichtsmodelle und Themenhefte im Fach GuP
* Materialsammlungen im Fach GuP
* Hausarbeiten im Fach Geschichte
* Fachbücher im Fach Geschichte (Von der Antike bis in die Gegenwart)
* Kinderbücher im Fach GuP
* Spiele im Fach GuP
* DVDs im Fach GuP,
welche gerne mit einer Ausleihfrist von einer Woche ausgeliehen werden können. Durch die einwöchige Ausleihfrist wird gewährleistet, dass gerade in den speziellen Phasen der Schul-Praktika Studierende die Möglichkeit haben, zeitnah die benötigten Informationen zu erlangen.

In der Vorlesungszeit ist die Bibliothek der Projektwerkstatt (Raum GW2, B2200a) an folgenden Terminen geöffnet:

montags, zwischen 11 und 12 Uhr.

Darüber hinaus sind individuelle Öffnungszeiten nach Absprache möglich.

 

  • Keine Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert.