Eine europäische Vernetzungsgeschichte: Bremen und Mykolajiw im 2. Weltkrieg.

2. Mai 2018

In der aktuellen Ausgabe der „RESONANZ – Magazin für Lehre und Studium“ wird über ein Lehrprojekt unseres Instituts berichtet, das sich mit der Geschichte Bremens und der ukrainischen Stadt Mykolajiw im 2. Weltkrieg auseinandergesetzt hat. Die Leitung des Projektes lag bei Dr. Ulrike Huhn und unserer ehemaligen Lektorin Dr. Julia Timpe (Jacobs-University Bremen). Der vollständige Artikel mit weiteren Informationen ist hier zu finden.

Kommentarfunktion ist deaktiviert.