Institut

27. Mai 2008

Die geschichtswissenschaftliche Lehre und Forschung an der Universität Bremen findet in den einzelnen Arbeitsgruppen statt. Vertreten sind hier die klassischen Epochen der Alten, der Mittelalterlichen, der Frühneuzeitlichen sowie der Neueren und Neuesten Geschichte und die Didaktik der Geschichte. Ein besonderer Akzent liegt darüber hinaus in der internationalen Geschichte, die mit Arbeitsgruppen zur Geschichte und Kultur Osteuropas und zur Außereuropäischen Geschichte (Lateinamerika) vertreten ist.

Feste Kooperationen bestehen mit:

Hier finden Sie die Geschäftsordnung des Instituts für Geschichtswissenschaft.

  • Keine Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert.